3. Herren wird ungeschlagen Herbstmeister

Die 3. Herren ist mit 8 Siegen und nur einem Unentschieden mit 17:1 Punkten souveräner Herbstmeister der Kreisliga Harburg geworden.

Das letzte Spiel vor der Winterpause gegen den Mitfavoriten Hunden 1 konnte durch eine hervorragende Manschaftsleistung mit 9:5 Punkten gewonnen werden.

 

 

 

Trotz geschlossen guter Leistung ragte besonders Frank hervor. Mit einem Sieg im Doppel mit Partner Klaus und gleich zwei Siegen im Einzel war er der beste Spieler des Abends und steuerte 3 Punkte zum Sieg bei.